Traumhafte Hochzeit von Julia & Rui

Traumhafte Hochzeit von Julia & Rui

Als ich den Blogeintrag zur standesamtlichen Hochzeit von Julia und Rui schrieb, erwähnte ich, wie sehr ich auf die Fortsetzung gespannt sei. Die standesamtliche Hochzeit der beiden war bereits soo schön, mit so vielen emotionalen Überraschungen und Höhepunkten, das die kirchliche Trauung nebst der Feier nur gut werden konnte. Und so war es.

Den Bericht zur standesamtlichen Hochzeit findet ihr im übrigen HIER !

Projektbeschreibung

An einem Tag zu heiraten, wo das Wetter perfekt ist, wünschen sich sicher viele. Und was soll ich sagen? Auch zu dieser Hochzeit schien ununterbrochen die Sonne bei milden Temperaturen. Es herrschten also schon rein vom Wetter her, schon mal absolut perfekte Bedingungen.

Aber auch unser Brautpaar war atemberaubend perfekt. Nach außen hin geben Julia und Rui schon ein tolles Paar ab. Und auch ihren großen Hochzeitstag haben die beiden gemeinsam mit Ihren Trauzeugen und Familien so wunderschön geplant, dass diese Hochzeit mit Fug und Recht das Prädikat: traumhafte Hochzeit verdient hat.

In der schönen Kirche in Anholt empfing unser Brautpaar den ökumenischen Segen. Die Zeremonie war außergewöhnlich locker und mit viel Freudentränen und traumhaften Momenten verbunden. So sahen Julia und Rui als Brautpaar nicht nur hinreißend aus, sondern wurden durch Gesang und Geigenspiel nahezu durch die Trauungszeremonie getragen.

Nach der Trauung hielten wir noch kurz an der traumhaften Kulisse der Wasserburg Anholt an. Wir bekamen Zutritt in den Schlosspark und konnten die wärmenden Sonnenstrahlen auch für unsere Fotos nutzen. Es entstanden traumhafte Erinnerungen, die den beiden hoffentlich noch lange gefallen werden.

Die Feier richteten Julia und Rui in der Galerie des Landhaus Ridder aus. Mit zwei knapp zwei Jahren eine noch recht junge Location, die sich aber in jeder Hinsicht lohnt. Hier treffen Moderne, bester Service und viel Platz stimmungsvoll aufeinander. Gepaart mit der idyllischen Lage sowie guter Verkehrsanbindung, bietet das Landhaus Ridder top Voraussetzungen. Kombinieren wir diese Punkte jetzt mit der Hochzeit von Julia und Rui, fällt mir nur eines ein: GIGANTOMANISCH. Ich fürchte, da helfen sogar meine Fotos wenig, Euch, die Ihr vielleicht nicht dabei wart und diesen Artikel lest, zu vermitteln wie toll es dort war. Es war eine traumhafte Hochzeit, nicht zuletzt wegen der Familie und Gäste, die diesen Tag mit dem Brautpaar so toll gefeiert haben. Durch den absolut empfehlenswertem DJ Thiemo Wolf, über atemberaubende Tanzeinlagen (nicht zuletzt vom Bräutigam selber), fantastischer Stimmung bis am nächsten Tag um sieben, sowie unserer Fotobox u.v.m. war diese Feier richtig richtig geil !

Ich hoffe ich konnte Euch ein bisschen nahebringen, wie viel Spaß uns der Tag gemacht hat. 🙂

Alles alles Gute nochmal von uns an das Brautpaar. Habt eine tolle Zeit miteinander und vielen Dank für Euer Vertrauen.

Das Brautpaar bekam:

ca. 800

Bilder